Gartenmuschel Modelle

Modell
Premium Rattan Sonneninsel Set Strandmuschel-Strandkorb Gartenliege Lounge inkl. Spedition
Nexos Großzügige Sonneninsel aus Poly Rattan mit Sonnendach
vidaXL Outdoor Sonneninsel mit Sonnendach Schwarz
Maße (B/H/T)

Höhe: 160 cm


Breite: 165 cm


Tiefe: 127 cm
Durchmesser ca.: 180 x 145 cm


Gesamthöhe: 140 (73) cm


Höhe mit Sitzpolster: 44 cm


Höhe Rückseite: 70cm


Polsterdicke: 8 cm


Kissen: 40cm x 40cm

Gesamtabmessungen: 185 x 145 cm (Durchmesser x H)


Hauptbett: 185 x 92,5 x 70 cm (B x T x H)
Gestell Material
Rostfrei & aus pulverbeschichteten Aluminium
Pulverbeschichtetes Aluminium
Material: Poly Rattan, verzinkter Stahl
Bezug
70% Polyester + 30% Baumwolle
Dacron (gewebtes Polyester)
100% Polyester
Wetterfest
Ja
Wetterbeständig
Ja
UV Beständig
Ja
K.A.
K.A.
Waschbarer Bezug
Ja
Ja
Ja
Mit Schutzhülle
Nein
Ja
Nein
Zu Amazon
Zu Amazon
Zu Amazon
Modell
XXL Premium Rattan Sonneninsel Strandmuschel Strandkorb Gartenliege Lounge inkl. Spedition
LC Garden Muschel-Set Relaxset Loungebank Loungeset Sonneninsel Bondino Aluminium Anthrazit
Talfa Polyrattan Loungemöbel Sonneninsel in Karamell – Moon
Gestell
Pulverbeschichtetes Aluminium
Aluminiumgestell
K.A.
Bezug
70% Polyester + 30% Baumwolle
Bezüge 100% Polyester
K.A.
UV Beständig
K.A.
K.A.
K.A.
Waschbarer Bezug
Ja
Ja
K.A.
Mit Schutzhülle
Nein
Nein
K.A.
Zu Amazon
Zu Amazon
Zu Amazon
Modell
Liegeinsel Hawaii
Liegeinsel Hawaii
Essella Polyrattan Sonneninsel Honolulu in Bicolor-Braun
Maße

HxBxT: Ca. 80cm, Ca. 220 cm, Ca. 160 cm


HxBxT: Ca. 80cm, Ca. 220 cm, Ca. 160 cm

Liegefläche fast 4qm
Material
Ausgangsmaterial: Kunststoff
Ausgangsmaterial: Kunststoff

Holzart: Aluminium
Materialart: Metall
Bezug Material
Polsterbezug
Polsterbezug
K.A.
Wetterfest
Wetterfeste Schutzhaube
Wetterfeste Schutzhaube
Wetterbeständig
UV Beständig
Flechtwerk ist UV beständig
Flechtwerk ist UV beständig
Ja
Waschbarer Bezug
Ja
Ja
Ja
Zu Amazon
Zu Amazon
Zu Amazon
Modell
XXL Premium Rattan Sonneninsel
Home Islands Ko Bon Sonneninsel
IHD Polyrattan Sonneninsel rund
Material
Polyrattan Geflecht

Rostfreies sehr stabiles Gestell aus pulverbeschichteten Aluminium

Untergestell aus Aluminium, umwoben mit Polyrattan
Hochwertige Polyrattan Sonneninsel

Solides Stahl Gestell

Witterungsbeständiges Material
Bezug Material
Zusammensetzung 70% Polyester + 30% Baumwolle
K.A.
100% Polyester
Wetterfest
Ja
K.A.
K.A
UV Beständig
Ja
K.A.
Ja
Waschbarer Bezug
Ja
K.A.
K.A
Zu Amazon
Zu Amazon
Zu Amazon
Modell
XXL Sonneninsel
TecTake Hochwertige XXL Aluminium Polyrattan Sonneninsel
SVITA Polyrattan Sonneninsel Savannah
Maße (B/H/T)
Maße: (ØxH) ca. 170 x 73 cmLiege-/Sitzhöhe: (H) ca. 45 cm
180/138/161
K.A
Gestell Material
Aluminium
Aluminium
Stahl-Gestell
Bezug Material
K.A.

Bezüge 100% Polyester
K.A
Wetterfest
Ja
K.A
K.A
UV Beständig
Liegematte mit UV-beständigen Polyfaser
K.A
Ja
Waschbarer Bezug
Sonnendach: Polyester abwaschbar
K.A
Ja
Mit Schutzhülle
K.A
K.A
K.A
Zu Amazon
Zu Amazon
Zu Amazon

Sie bietet der gesamten Familie hohen Komfort

Eine Gartenmuschel passt in jeden Garten hinein und verschönert ihn. Bei der Gartenmuschel handelt es sich um ein bequemes Möbelstück für den Garten, das aus mehreren Materialien bestehen kann, wie zum Beispiel Rattan oder Polyrattan und was in seinem Aufbau einer Sonneninsel ähnelt. Sie kennzeichnet allerdings, dass sie, wie der Name es schon sagt, so aussieht, wie eine Muschel. Sie auf diese Weise den Garten nicht nur aufhübscht, sondern Urlaubsgefühle und Strand Erinnerungen in Ihren Garten bringt. Ein paar tolle Exemplare sehen Sie jetzt.

Dabei spielt es keine Rolle, ob die Gartenmuschel nur von Ihnen alleine genutzt wird, Sie mit Ihrem Partner auf ihr verweilen oder Ihre Kinder auf ihr Platz nehmen. Sie haben stets genug Platz, um ausreichend Energie zu tanken und die Sonne bzw. Ihren Garten und das Möbel Stück zu genießen. Übrigens, auch auf einer Terasse sieht sie schön aus oder Sie entscheiden sich für eine Gartenlounge. Eine Gartenlounge ist in einigen Fällen teurer als eine Gartenmuschel.

So könnten Sie am Tablet etwas lesen oder eine Serie schauen, ein gutes Buch auf der Gartenmuschel in der Sonne lesen oder einfach nur ein Nickerchen auf ihrl machen. Natürlich geschützt, denn durch die Muschel Form scheint die Sonne nicht direkt auf Sie. Das Dach, wenn man es so nennen möchte, sorgt für den Schutz.

Vor Wind und Wetter geschützt

Apropos Schutz. Natürlich können Sie dieses schöne Gartenmöbelstück auch sehr gut vor den Witterungsbedingungen schützen. Zum Beispiel, indem Sie eine Abdeckplane nutzen oder eine Schutzhülle über sie stülpen. So sorgen Sie dafür, dass sie Wind und Wetterfest bleibt und dass das Regenwasser bei ihr keine Chance haben wird. Letztlich werden Sie dadurch jede Menge Spaß an diesem Möbelstück haben. Ebenfalls toll ist, dass die Gartenmuschel zwar robust ist, aber keinesfalls so schwer, dass Sie sie nicht verrücken können. Sie ist drehbar und kann von einer Person oder zwei Personen versetzt werden.

Kurz um: Die ist ein schönes Möbelstück, das Ihren Garten ganz bestimmt aufwerten wird und welches es mit verschiedenen Accessoires gibt. Sie können einen Beisteltisch nutzen, um Getränke darauf abzustellen. Sie können die Gartenmuschel in verschiedenen Farben bekommen, wie zum Beispiel Braun oder Grau und Sie sorgen durch eine Abdeckhaube dadurch, dass sie lange gepflegt bleibt. Was will man noch mehr?

Verschiedenen Gartenmuschel Varianten sind verfügbar

Die Gartenmuschel ist ein Loungeartiges Möbelstück und muss auch gar nicht teuer sein. Im Internet gibt es einige Produkte, die günstig sind und die schnell geliefert werden können. Wenn auch Sie sich für die Gartenmuschel interessieren, dann sehen Sie sich hier ruhig um und entdecken Sie verschiedene Varianten, wie zum Beispiel die XXL Variante, die nicht nur in großen Gärten gut aussieht und reichlich Komfort für Sie und Ihre Familie bietet. Es gibt sie auch als Gartenmuschel in klein oder als Gartenmuschel in oval, als Gartenmuschel rund, als Set, Gartenmuschel XXL für besonders viel Platz etc.

So finden Sie bestimmt die passende Gartenmuschel, die hervorragend in Ihren Garten passen wird. Vergessen Sie nicht die Kissen und Polsterungen, die für zusätzlichen Komfort sorgen werden und die eventuell dafür sorgen, dass Sie gar nicht mehr von ihr aufstehen möchten.

Sie bekommen die Gartenmuschel in verschiedenen Materialien, wie zum Beispiel Polyrattan. Polyrattan hat den Vorteil, dass es pflegeleicht ist. Außerdem ist eine Gartenmuschel aus Polyrattan gut vor verschiedenen Witterungen geschützt. Somit eignet sich Polyrattan für Menschen, die generell wenig Zeit haben und eine pflegeleichte Variante einer Variante vorziehen, die viel Pflege braucht.

Informationen zu verfügbaren Größen

Gartenmuscheln gibt es in verschiedenen Größen. Mit gewissen Ausmaßen müssen Sie allerdings schon rechnen, wenn Sie sich eine gemütliche Sonneninsel in Ihren Garten holen wollen. Auf ausladenden Terrassen können Sie die stylischen Möbel für eine tolle Gartenlounge nutzen. Hochwertige Gartenmuschel Modelle aus Rattan sind mit Breiten zwischen 150 und 250 Zentimetern erhältlich. Dabei können Sie sich in der Kategorie Luxus eine wahre Wohlfühloase ins heimische Gebiet bringen, sofern Sie den Preis für die Gartenmuscheln verkraften.

Ruhesuchende und Sonnenanbeter sollten für ihre Variante aus Rattan genügend Platz zu dem Aufstellen einplanen, denn die bequeme XXL Liege kann auch in der Tiefe großzügig gestaltet sein. Nicht selten ist die Gartenmuschel genauso tief, wie sie breit ist. Die Höhe der Gartenmuscheln hängt davon ab, ob das Sonnenschutzdach aufgestellt ist. Eine Gartenmuschel Größe von 160 Zentimetern ist bei aufgerichtetem Schutz üblich. In den Infos zu dem Produkt finden Sie alle Angaben zur Größe der Gartenmuschel aus Rattan. Mit einem einmaligen Gefühl von absoluter Gelassenheit begeistern alle Modelle.

Infos zu verfügbaren Gartenmuschel Farben

Neben der Maße haben Sie auch die Wahl bei der Farbe Ihrer Gartenmuschel. Die Sonneninsel kann ganz klassisch in Weiß erscheinen, in Nuancen des Meeres daherkommen oder mit einem schönen Rotton glänzen. Je nachdem, welche Farbe Sie bevorzugen, lässt sich das passende Gartenmuschel Modell für Ihre Lounge finden. Die zeitlose Optik passt sich überall ideal an. Eine Gartenmuschel aus dem natürlichen Rohstoff Rattan wirkt sehr naturnah und fügt sich in jedem Bereich im Garten ein. Bei einer Gartenmuschel aus witterungsbeständigem Polyrattan können Sie meist zwischen Grau- und Erdtönen wählen.

Die Bezüge und mitgelieferten Polster und Kissen der Gartenmuschel sind in unterschiedlichsten Farben verfügbar. Damit können Sie Ihre Gartenlounge ganz nach Ihren optischen Vorlieben aussuchen. Der Farbton hat auf den Preis Ihrer ansprechenden Liege keine Auswirkung.

Wie man den passenden Aufstellort findet

Gartenmuscheln aus Rattan machen sich auf großzügigen Terrassen besonders gut. Eine ansprechende Optik und die Einladung zu dem gemütlichen Entspannen ist dank der praktischen Möbel gewiss. Auch auf der Wiese und am Pool ist die Sonneninsel aus Rattan ein echter Blickfang. Wenn Ihr Balkon groß genug ist, können Sie diesen ebenso mit einer Gartenmuschel in geringerer Größe ausstatten.

Jedes Modell bietet für mindestens zwei Personen ausreichend Raum. Das Highlight der Lounge ist neben der bequemen Sitz- und Liegefläche das angebrachte Dach. Durch den Sonnenschutz können die gemütlichen Gartenmuschel Möbelstücke für den Garten auch entfernt von schattigen Plätzen aufgestellt werden.

Gerade wenn Sie sehr empfindlich auf das Licht des Fixsterns reagieren und Ihre Haut schnell zu Sonnenbrand neigt, brauchen Sie sich dank des integrierten Schutzes der Rattan-Gartenmuscheln keine Sorgen machen. Innerhalb der Relaxinseln entsteht ein vor Wind und Sonne geschützter und schattiger Bereich, der auch an heißen Tagen sehr gut zum Entspannen einlädt.

Stellen Sie Ihre gemütliche Lounge aus Rattan also ruhig auf freiem Gelände auf, wenn die Gartenmuschel dort optimal hinpasst. Soll die Sonneninsel an einem schattigen und geschützten Platz ihren Standort finden, kann das Dach der Liegewiese einfach heruntergeklappt oder abmontiert werden.

Was muss beim Kauf beachtet werden?

In erster Linie sollten Sie sich überlegen, ob die Gartenmuschel aus Rattan oder aus Polyrattan gefertigt sein soll. In der jeweiligen Kategorie finden Sie Infos zu den Materialien der Gartenlounge. Glatte Fasern ohne raue Kanten und ein dichtes, engmaschiges Flechtwerk gelten als Qualitätsmerkmale gut verarbeiteter Rattan-Möbel. Soll die Lounge aus pflegeleichtem künstlichem Rattan sein, achten Sie ebenso auf die Qualität des Gartenmuschel Materials. Auch wenn hochwertige Gartenmuscheln etwas teurer im Preis sind, kann die dafür gewonnene Langlebigkeit die höheren Kosten auf Dauer wieder reinholen. Die Größe der Liege spielt ebenfalls eine wichtige Rolle, schließlich soll die Sonneninsel aus Rattan in den Garten passen.

Großzügig gestaltete Gartenmuscheln bieten viel Platz, benötigen allerdings auch denselben Platz und noch mehr Platz zum Aufstellen der Möbel. Wer einen Wellnessbereich für die ganze Familie schaffen und sich so richtig ausbreiten möchte, greift zu einer mehrteiligen Sonneninsel mit großer Liegefläche. Egal für welche Größe oder Farbe Sie sich in der Kategorie Gartenmuscheln entscheiden, mit einer Sonneninsel bereichern Sie Ihren Garten oder große Terrassen in jedem Fall. Beim ONLINE Kauf sollte zudem die Qualität sowie die Optik beachtet werden.

Hochwertige Materialien und ein ansprechendes Design der Lounge laden dauerhaft zum Relaxen ein. Ein Blick auf die Anzahl und die Größe der mitgelieferten Gartenmuschel Kissen ist ebenfalls ratsam. Nicht immer gibt es viele der gut gepolsterten Accessoires dazu. Die Materialien des Bezugs und der Kissen der Gartenmuscheln sind außerdem zu beachten.

Wenn sich die oberen Stoffe abnehmen und waschen lassen, hat das einige Vorteile bei der Pflege der Gartenmuschel. Robuste Materialien sind zwar teurer im Preis, dafür gewährleisten sie die Langlebigkeit der schicken Möbel. In puncto Aufstellen des Sonnenschutzdaches ist auf die einfache Funktionsweise Wert zu legen. Schutzdächer, die über eine beidseitig montierte Gasdruckfeder verfügen, lassen sich spielend leicht an den Gartenmuscheln aufrichten.

Bevor es zum Kauf der Sonneninsel kommt, ist besser zu prüfen, ob die gemütliche Liege als Bausatz oder als schon fertig montierte Lounge nach Hause geliefert wird. Ein Bausatz erfordert meist ein mühseliges Aufbauen der Gartenmuschel aus Rattan und das Ergebnis kann bei mangelnden handwerklichen Fähigkeiten nicht unbedingt befriedigen.

Welche Materialen sind besser?

Rattan ist leider nicht wetterfest. Das Material aus der Natur trotzt im Garten weder Sonne, Regen, noch Schnee. Wenn eine Lounge aus Rattan unbehandelt im Außenbereich steht, wird sie mit der Zeit rissig und spröde und gern von Pilzen besiedelt. Kommt der Rohstoff im feuchten Zustand mit Metall in Berührung, können die im Rattan enthaltenen Gerbstoffe dazu führen, dass sich das Material verfärbt und die Gartenmuscheln nicht mehr mit ihrer ursprünglichen Erscheinung glänzen.

Die Vorteile von Rattan sprechen allerdings für sich. Rattan ist ziemlich stabil, dabei aber äußerst leicht. Eine Lounge aus Rattan ist in Bezug auf die Umwelt kein schädliches Produkt, denn Rattan ist ein schnell nachwachsender Rohstoff. Die zur Herstellung notwendigen Palmen erreichen innerhalb von fünf bis sieben Jahren ihre vollständige Größe.

Das macht Rattan zu einer besonders nachhaltigen Basis für Gartenmuscheln, auch wenn diese dadurch im Preis etwas höher liegen. Da der Rohstoff von Palmen stammt, sind Farbunterschiede und Unebenheiten hinzunehmen und als schöner Teil der Gartenmuschel Optik zu betrachten. Ein paar Makel machen jedes Möbelstück zu einem Unikat und zeugen von der Natürlichkeit des Materials. Bei Polyrattan handelt es sich um eine künstlich hergestellte Alternative zum natürlichen Rattan. Eine Lounge aus hochwertigem Polyrattan hält allen Witterungsverhältnissen stand. So ist das Gartenmuschel Material oftmals lichtbeständig, schmutzabweisend und frostunempfindlich.

Temperaturen bis zu 15 Grad Celsius unter dem Gefrierpunkt hinterlassen kaum Spuren an den Gartenmuscheln aus Polyrattan. Grobe Verunreinigungen an der Lounge lassen sich beim künstlich hergestellten Stoff einfacher beseitigen als bei einer Sonneninsel aus natürlichem Rattan. Eine Polyrattan-Gartenmuschel können Sie ohne Probleme mit schärferen Mitteln und reichlich Wasser behandeln. Rattan leidet unter einer zu feuchten Pflege mit nachlassender Optik und ungünstigen Veränderungen an den Materialien.

Ein Flechtwerk, das aus elastischen Kunststofffasern besteht, ist gegenüber Nässe, UV-Strahlen und Temperaturschwankungen unempfindlicher und somit bedeutend langlebiger. Dennoch ist eine Lounge aus Rattan sehr vorteilhaft, da sie mit schicker Optik, Naturverbundenheit und weniger Gewicht punktet. Die Vor- und Nachteile von Rattan sollten Sie vor dem Kauf Ihrer Gartenmuschel gut abwägen.

Infos zur Pflege

Informationen zur besten Pflege Ihrer Gartenmuschel finden Sie oft in der Produktbeschreibung des Herstellers. Eine Sonnenliege aus Rattan sollten Sie anders behandeln als eine Lounge aus Polyrattan. Rattan ist nicht witterungsbeständig und besser in regelmäßigen Abständen mit einem speziellen Pflegemittel einzusprühen. Mit einer Bürste können Sie grobe Verschmutzungen angehen.

Ein leicht angefeuchtetes Tuch kann ebenso wieder Sauberkeit in Ihre Wellnessoase bringen. Mit ein wenig in Wasser gelöstem Lederpflegemittel kann das typische Knarzen Ihrer Rattan-Lounge reduziert werden. Die Mixtur sollte auf die Liege am besten aufgesprüht werden. Gartenmuscheln aus Polyrattan sind leichter zu pflegen.

Hier kann getrost Wasser und Spülmittel eingesetzt werden, um Verschmutzungen zu beseitigen. Hartnäckiger Dreck lässt sich mit einer milden Essiglösung oder einer Mixtur aus Zitronensaft und Wasser entfernen. Wenn die Bezüge und Stoffe der Polster abnehmbar sind, können Sie die Stoffe in der Waschmaschine säubern. Achten Sie dabei auf die angebrachten Etiketten mit den Pflegehinweisen, um die Reinigung bei den geeigneten Temperaturen vornehmen zu können und ein Einlaufen zu vermeiden.

Der Gebrauch eines Hochdruckreinigers und harter Bürsten sind im Allgemeinen für die Pflege der Gartenmuscheln nicht zu empfehlen, denn die Oberfläche des Polyrattans kann damit beschädigt werden und Naturrattan reagiert empfindlich auf derartige Behandlungen. Im Winter sollte die Liegeinsel mit einer Abdeckung vor Kälte, Regen und Schnee geschützt werden. Dank einer Abdeckung fällt im Frühjahr die Reinigung der Sonnenliege um ein Vielfaches leichter aus.

Fazit zur Gartenmuschel

Oft wird die Gartenmuschel mit der Sonneninsel verwechselt. Dabei sieht die Sonneninsel ganz anders aus als eine Gartenmuschel. Letztere kennzeichnet sich dadurch, dass sie ein charakteristisches Dach hat, welches von hinten ungefähr bis zur Hälfte der Sitz- und Liegefläche gespannt werden kann. Natürlich gibt es nicht nur die Gartenmuschel für Ihren Garten. Neben der Gartenmuschel finden Sie weitere allgemeine Infos auf der Startseite. Dort haben Sie auch die Möglichkeit über einen Link Modelle bei Amazon aufzurufen.