Gartenlounge modern

Mit einer Gartenlounge holen Sie ein Wohnzimmer in Ihren Garten und erschaffen eine grüne Oase. Gartenloungemöbel zeichnen sich durch ihre gemütliche Sitzfläche aus, die zum Entspannen nach dem Alltag einlädt. Ein großes Set mit Esstisch eignet sich ebenfalls für große Gruppen bei einem Grillabend mit Freunden und besondere Events.

Bestandteile einer modernen Gartenlounge

Stylische GartenmöbelEine Lounge für den Garten oder die Terrasse ist eine besondere Sofalandschaft. Auf den Gartenmöbeln mit breiter Liegefläche können Sie entspannt den Tag in der freien Natur ausklingen lassen. Dafür können Sie eine einzelne Lounge die rund ist auswählen, oder ein komplettes Set kaufen. Eine Lounge kann aus Sofas, Sesseln und Hockern bestehen. Viele Sets kombinieren die Sitzfläche mit einem Esstisch.

Eine Lounge mit Esstisch oder mit Dach kann besonders flexibel für Grillabende und andere Events genutzt werden. Eine Lounge mit Dach bietet Ihnen Schutz vor leichtem Regen und hält auch die starke Sonneneinstrahlung im Sommer ab. Alternativ kann die Lounge auf einer Fläche aufgestellt werden, die überdacht ist. Die luxuriösen Möbelstücke werden in schlichtem Grau und Schwarz, aber auch in vielen Naturtönen angeboten. So finden Sie von rund bis eckig die passende Lounge für Ihren Garten.

Die Materialien

Gartenmöbel_SidebarDas Gestell der Gartenmöbel muss wetterfest und pflegeleicht sein, damit Sie unbesorgt den Komfort der Loungemöbel genießen können. Die beliebtesten Materialien um Kaufen sind Holz, Rattan und Metall. Holz fügt sich anders als Metall in die natürliche Optik des Gartens ein und schafft eine besonders gemütliche Atmosphäre. Möbel aus Hol müssen allerdings jedes Jahr behandelt werden, damit sie ihre Qualität behalten und sind durch ihr Gewicht unflexibel.

Aluminium oder Edelstahl stellen das Gegenteil zu dem Naturmaterial dar. Sie können eine moderne oder eine romantische Atmosphäre in Ihren Garten transportieren. Pulverbeschichtetes Metall in Grau oder Schwarz ist rostfrei und besonders pflegeleicht. Rattan ist ebenfalls ein beliebtes Naturprodukt für eine Gartenlounge. Das Geflecht aus Palmensträngen muss allerdings überdacht gestellt werden, da es bei Feuchtigkeit aufquillt. Eine Alternative dazu stellt Polyrattan dar. Polyrattan weist die optischen Qualitäten des Rattan auf, besteht aber aus wetterfestem Polyethyl. Diese Modelle können sie rund, eckig oder auch mit Dach erwerben.

Eine gemütliche Polsterung

GartenliegeAuf dem Gestell aus Holz, Aluminium oder Polyrattan liegt die Polsterung der Lounge. Charakteristisch für diese Gartenmöbel ist ihre große Liegefläche mit einem gemütlichen Polster in Grau, Schwarz oder bunten Farben. Wenn Sie eine Lounge für Ihren Garten kaufen möchten, sollten Sie auf eine hochwertige Polsterung achten. Die Hülle der Polsterung besteht meist aus beschichteter Baumwolle oder einem Kunstfaserstoff.

Kunstfaser wird für ein Set besonders oft verwendet, da die Polster wetterfest und UV-beständig sein müssen. Das Innenleben der Polsterung besteht in der Regel aus einem offenporigen Schaumstoff, der eindringendes Wasser wieder abfließen lässt. Diese Polsterungen sind resistent gegen Schimmel und besonders pflegeleicht.

Ein Wohnzimmer im Grünen

Die Lounge bietet Ihnen vielfältige moderne Möglichkeiten Ihren Garten zu einer Oase zu machen. Moderne Modelle aus Aluminium werden neben Möbeln aus Naturmaterialien angeboten. Ob die Lounge überdacht ist oder im Freien steht, sie schafft Ihnen einen entspannten Rückzugsort im Grünen.